Werbung

Tag Archives: türkei

Türkei: Beschneidung verursacht vorzeitigen Samenerguss

Eine in der Türkei durchgeführte Studie hat untersucht, ob sich je nach Alter des Jungen bei der Beschneidung unterschiedliche Auswirkungen auf seine spätere sexuelle Funktionalität ergeben.

Es wurden keine wesentlichen Auswirkungen des Beschneidungsalters gefunden, allerdings stellte sich heraus, dass der vorzeitige Samenerguss mit 48-58 % der Männer die häufigste Form der sexuellen Dysfunktion war.

Sollte Beschneidung diesem Problem nicht eigentlich abhelfen?

Etwas zu viel abgeschnitten

Stellen Sie sich vor, Sie sind Arzt. Kein normaler, anständiger und durchschnittlicher niedergelassener Hausarzt sondern Beschneidungsarzt in einem staatlichen Krankenhaus in der Türkei.

Schon dieser Gedanke mag für mitteileurpäische Nerven recht strapazierend sein, schließlich sind so gefährliche Bräuche hierzulande unüblich.

Nun aber zur Sache.

Sie operieren sol fleißig vor sich hin und säbeln ganz aus Versehen nicht nur die Vorhaut eines kleinen Patienten ab sondern einfach mal so 2/3 des Penis. Kann ja mal passieren.

Nur, was machen Sie jetzt?

a) Sie entschuldigen sich bei der Mutter und sagen einfach, Allah hätte das so gewollt

b) Sie bieten der Familie Geld an, damit sie schweigt

c) Sie ziehen dem Jungen eine Windel an und tun so als wäre nichts passiert.

Zur Auflösung:

Read more ...

Die Männlichkeit der Türken

Darüber, wie junge Türken “zu Männern gemacht” werden, haben wir hier hier schon häufiger berichtet.

Ein Buch mit dem Titel “Zum Mann gehätschelt. Zum Mann gedrillt” beschäftigt sich jetzt etwas intensiver mit den wichtigsten Stationen des Mannwerdens in der Türkei und die brutale Wirklichkeit der Kinderbeschneidung in einem Land, dass der EU beitreten will.

Interessant natürlich, wie immer, die rechtfertigenden Kommentare der “glücklich Beschnittenen”, der Betroffenen. Rassismuskeule inbegriffen. Beispiel gefällig?

Beschneidung ist nicht nur auf Türken bezogen, sondern gilt im gesamten islamischen Raum und nur für Maenner. Beschneidung von Maedchen ist Verstümmelung und wird nur in Afrika praktiziert, beruht offensichtlich auf Rhiten der vorislamischen Zeit. Ausserdem gibt es die Tradition der Beschneidung auch bei den Juden [...]

Tja, wie war das mit der Frauenbeschneidung in Kurdistan? Entschuldigung, in Südostanatolien?

Richtig, Irakisch-Kurdistan liegt zwar nicht in Afrika, Mädchenbeschneidung ist dort aber trotzdem an der Tagesordnung. Kann ja mal passieren. Und im türkischen Teil Kurdistans? Da hat man einfach noch nicht genauer nachgeguckt. Vielleicht verdrängt man das auch lieber, wie den Genozid an den Armeniern. Krieg ich jetzt ne Anzeige? Wegen Beleidigung des Türkentums vielleicht?

Der ganze Stolz der Väter

Der Norddeutsche Rundfunk (NDR) sendet heute (7. Oktober 2009) um 15.15 Uhr eine Dokumentation über eine Zugfahrt ans Ende Europas und dort – Am Ende Europas – gibt es natürlich etwas zu berichten:

in einer türkischen Kleinstadt kündigen die stolzen Väter in einem hupenden Autokorso die Beschneidung ihrer acht- bis zehnjährigen Söhne an.

So ganz nach dem Motto, “denn sie wissen nicht was sie tun”.

Der in der Vorschau abgebildete Sohn sieht dagegen – in Erwartung der zu erwartenden grausamen Verstümmelung – alles andere als stolz aus.

Versicherung

Meine Versicherung hat mir geschrieben:

Andere Länder – andere Sitten. Das macht den Reiz der Fremde aus. Allerdings können die andersartigen Sitten und Gebräuche auch recht negative Erlebnisse bescheren.

Woran die da wohl gedacht haben? Daran, was Jungen in türkischen Döner-Läden passieren kann?

Related Blogs

    Juni 2017
    M D M D F S S
    « Jan    
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    2627282930  

    Werbung

    Surftipps

    Surftipps