Werbung

Tag Archives: Ärzte

Ik ben weigeruroloog!

Nicht nur in Deutschland tut sich dieser Tage einiges, was den Schutz der genitalen Unversehrtheit von Jungen betrifft.

In Rotterdam fand in der vergangenen Woche ein Symposium der Königlich-Niederländischen Ärztevereinigung KNMG zum Thema Jungenbeschneidung statt – zur Erinnerung: die KNGM hatte 2010 ein hervorragendes beschneidungskritisches Positionspapier herausgegeben.

Ein junger Urologe nahm das Symposium zum Anlass für einen Blogeintrag, in dem er schließt:

“Wir sind keine Politiker. Wir sind Ärzte. Als Ärzte sollten wir sagen: Tut es nicht. Verbietet es. Basta. Und bis dahin bin ich ein selbsternannter ‘weigeruroloog’.”

Schon nach wenigen Tagen hatten sich zahlreiche niederländische Ärzte ebenfalls als ‘weigeruroloog’ bekannt.

Unabhängig von der weiteren Entwicklung nach dem “Kölner Beschneidungsurteil” können auch deutsche Ärzte ein kraftvolles Zeichen zum Schutz der Kinder setzen, indem sie religiöse und sonstige nicht-therapeutische Beschneidung aus Gewissensgründen verweigern.

Neben den “Verweigerurologen” sind natürlich auch “Verweigeranästhesisten”, “Verweigerschwestern” und “Verweigerpfleger” gefragt.

Liebe Mediziner, lasst Politiker, Medien und Verbände spüren, wie nutzlos ihre Schalthebel der Macht sind, wenn sich die Menschen an der Basis dagegen anstemmen!

Tagesspiegel: Keiner will mehr Arzt werden

Eine hervorragende Abiturnote und eine Berufung zur Patientenversorgung gingen nicht zwangsläufig Hand in Hand. Das habe jetzt auch Ärtzepräsident Jörg-Dietrich Hoppe erkannt und es wird eine Reform des Medizinstudiums gefordert weil zu viele Absolventen in die Wirtschaft gingen, so der Tagesspiegel.

http://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/Medienstudium;art271,2502897

Related Blogs

    Juli 2017
    M D M D F S S
    « Jan    
     12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
    31  

    Werbung

    Surftipps

    Surftipps